Am 22.03.1964 traten wir zum 1. HPPC-Match 2014 an.

Leider hatte uns das Wetter nicht wirklich verwöhnt.

Im strömenden Regen begannen wir das durchweg super organisierte Match, der Regen brachte zumindest für unsere Allergiker leichte Vorteile.

Bereits an der Stelle ein ganz dickes Lob an Harold Ruzanji, für die Top-Organisation und die anspruchsvollen Stages.

An diesem Match hatten wir mit 3 Schützen teilgenommen.

Zwei davon (Thomas und Matthias) waren zusätzlich als RO eingesetzt.

Unser Thomas hatte sein Debut als Range Officer, und hatte das Thema souverän und mit Bravour gemeistert.

Sein Lehrer kann stolz auf ihn sein.

Das bild beweist das neben körperlichem Einsatz und hohem sportlichen Niveau auch der Spaß nicht zu kurz kam.

 

hppc1

 

Nach drei Stages machte dann auch das Wetter wieder mit und zum Teil gab’s sogar Sonne.

Die Squads waren gefüllt mit guten  und vor allem auch netten Leuten.

Vor allem die Squad 2 war mit Abstand der Überflieger.

Alles in allem ein tolles Match, super organisiert, nette RO’s und coole Teilnehmer.

Wir freuen uns auf das nächste Match im HPPC.