Vom 09.05. bis zum 10.05.2015 fand die DM IPSC Rifle in Philippsburg statt.
Wir waren mit fünfen aus unserem Team vertreten.
Am Start waren Thomas S., Christian B., Thomas B., Marcus, Patrik, Samy und Roland.

 

Insgesamt traten bei Match 175 Schützen aus 7 Nationen an.

 

Hier waren Thomas B. und Thomas S. unsere Routiniers die mit dem Thema Rifle schon erfahrener waren.
Der Rest, vor allem Patrik war relativ neu am Thema, da 2015 deren erstes Wettkampfjahr ist.

 

Insgesamt schafften wir Ergebnisse im Bereich von 22% - 44% was bei dem Starterfeld und unter Berücksichtigung der Tatsache dass es für viele von uns das erste große Match in einer neuen Waffengattung war, absolut ok ist.

 

Noch wichtige ist dass es allen sehr viel Spass gemacht hat und wir wieder einmal ausschließlich hilfsbereit Schützen getroffen haben die mit hilfreichen Ratschlägen unterstützt und geholfen haben.

 

In jedem Fall herzlichen Dank an alle RO’s die ihre Sache ercht hervorragend gemacht hatten und alle Beteiligten die dieses schöne Match möglich gemacht haben.